Feste & Feiern

Traditionell feiern wir an unserer Schule folgende Feste unter reger Mithilfe der Eltern und des Fördervereins: Am 2. Schultag nach den Sommerferien findet jährlich unsere Einschulungsfeier statt. Alle Schulneulinge werden in der Turnhalle mit ihren Eltern, Geschwistern
und Großeltern von ihren neuen Klassenlehrerinnen und den Kindern der
Schule begrüßt. Es wird gesungen, getanzt oder Theater gespielt. Anschließend gehen alle Schulneulinge mit ihren Lehrerinnen in die Schule und erleben dort ihre erste Unterrichtsstunde.

Franziskustag

Seit der Namensgebung 1993 feiern wir alljährlich Anfang Oktober zur Erinnerung an unseren Namenspatron den Franziskustag.
Nach einer Feier in der Kirche St. Matthias frühstücken und spielen die Kinder gemeinsam in ihren Klassen.

Waldlauf

Regelmäßig können die Kinder aller Klassenstufen beim Waldlauf der Kölner Schulen – meist am Adenauer Weiher – ihre Ausdauerfähigkeit unter Beweis stellen. Traditionell findet jedes Jahr im November eine Martinsfeier statt. Morgens wird in der Schule über den heiligen Martin
gesprochen. Abends findet ein großer Laternenumzug statt. Gegen 17.00 Uhr startet der Umzug von der Schule aus durch das Veedel, begleitet von einer Musikkapelle und natürlich angeführt vom heiligen Martin. Wieder auf dem Schulhof angekommen, lassen wir das Fest gemeinsam beim
Martinsfeuer ausklingen.

St. Martin

Jedes Jahr feiern wir St. Martin. Der Tag beginnt morgens mit unserer Martinsverlosung. In jeder Klasse werden zwei Klassenpreise verlost. Anschließend findet die Verlosung des Hauptgewinns im Foyer
statt. Abends startet dann der Martinsumzug. Alle Kinder zogen mit ihren bunten Laternen durch die Straßen Bayenthals, singen am Martinsfeuer und erhalten im Anschluss ihren Weckmann.

Advent

In der Adventszeit treffen sich jeden Montagmorgen alle Kinder und Lehrer/innen im Foyer der Schule, um sich gemeinsam auf Weihnachten vorzubereiten. Es werden Adventslieder gesungen, Gedichte vorgetragen oder kleine Theaterstücke aufgeführt. Alljährlich finden in der Weihnachtszeit außerdem entweder klassenweise oder mit der ganzen Schule Weihnachtsfeiern statt, zu denen Eltern und Schulkinder eingeladen werden.

Karneval

Bei uns wird fröhlich Karneval gefeiert!
Alle Kinder und Lehrerinnen kommen an Weiberfastnacht kostümiert in die Schule. In den Klassen finden Karnevalsfeiern statt und später wird mit der gesamten Schule im Foyer gesungen, geschunkelt und
gelacht. Mit einer riesigen Pollonaise wird die gemeinsame Feier beendet und der Tag in der eigenen Klasse ausklingen gelassen.
Seit 2006 nimmt unsere Schule am Karnevalssamstag als „Sonnenpänz“, in markanten, kreativen Kostümen am Karnevalszug in Köln-Weiß teil. Zuletzt begeisterten mehr als 130 Lehrer, Eltern und Kinder die Jecken im Kölner
Süden. Anschließend lassen viele Sonnenpänz im Foyer der Schule den Tag ungezwungen bei einer After-Zoch- Party ausklingen.

Sommerfest

Traditionell findet im jährlichen Wechsel ein Sommerfest oder eine Projektwoche statt. Im Sommer 2010 feierte unsere Schule im Rahmen eines großen Schulfestes ihr 55. Schuljubiläum. Kinder aller Klassen überraschten ihre Eltern und die anwesenden Ehemaligen mit Auftritten und Vorführungen sowie lustigen Mitmachaktionen.